image003.jpgimage019.jpgimage009.jpgimage001.jpgimage024.jpgimage014.jpgimage020.jpgrsv-logo_xs2.jpgimage013.jpgimage016.jpgimage012.jpgimage026.jpgimage017.jpgimage011.jpgimage028.jpgimage029.jpgimage004.jpgimage010.jpgimage015.jpgimage005.jpgimage002.jpgrsv-logo_xs.jpgimage007.jpg2_shark-logo.pngimage018.jpgimage022.jpgimage006.jpgrsv-logo_xs3.jpgimage023.jpgimage021.jpgandis-radsportfotos.jpgimage008.jpgimage025.jpgimage027.jpg

Jugendtraining

Jahreszeitbedingt konzentrieren wir uns im Sommer auf das Straßentraining.
Mit Beginn der Sommerzeit finden innerhalb der Woche zusätzliche Trainingstermine statt.

Jahreszeit Wochentag Zeit Art Fahrrad Treffpunkt
März - Oktober Samstag 14:00 Straße Rennrad Per Pedal, Syke
Nov. - Febr. Samstag 13:00 Gelände + Straße Cross- u. Rennrad Per Pedal, Syke
 
ganzjährig Sonntag 10:00 Straße Rennrad Per Pedal, Syke
 
April - September Mittwoch 16:00 Straße Rennrad Kai Heidorn, Barrien

Einsteiger melden sich bitte vor dem ersten Training bei unserem Jugendwart
Kai Heidorn, Amselweg 5, 28857 Syke-Barrien, Tel. 04242 - 84642
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

helm

Wir denken stets an die Sicherheit und tragen Helme. Diese Regel gilt auch für Gastfahrer.

Die Jugendabteilung des RSV-Bruchhausen-Vilsen trainiert dreimal pro Woche in Syke und Umgebung. Neben dem Rennrad wird gerade im Herbst und Winter, wenn das Rennradfahren auf nasser Straße nicht mehr so viel Spaß macht, auch Mountainbike gefahren. Dabei sind Fahrten durch die Wolfsschlucht und andere natürliche Unebenheiten ebenso im Programm von Mountainbike-Trainer Rolf Hinners, wie auch ein Technik-Training über längere Treppenpassagen bergab- aber auch bergauf. „ Das ist alles eine Frage der Technik“ sagt Tammo Alfke, der als Jugendlicher schon mehrere Jahre dabei ist und gerne auch bei aufgeweichtem Boden die Ideallinie für eine Pfütze verlässt (um seine Trainingskollegen nass zu spritzen!). Aber auch er hält sich an den rücksichtsvollen Umgang mit anderen Waldnutzern und an das Bremsspur-Verbot im Wald, um Erosion zu verhindern. Ergänzt wird das Training durch Tagesausflüge z.B. in den Harz oder aber auch Fahrten zu gemeinsamen Mountainbike-Rennen oder Ausfahrten im Weserbergland oder anderen Gebirgsregionen. Jugendliche ab ca. 10 Jahren, die Interesse an einem Schnuppertraining haben, können sich bei dem Jugendtrainer Kai Heidorn Tel. 04242 84642 melden.