image009.jpgimage020.jpgimage015.jpgandis-radsportfotos.jpgimage029.jpgimage023.jpgimage028.jpgrsv-logo_xs3.jpgimage011.jpgimage005.jpgimage027.jpgimage007.jpgimage017.jpgrsv-logo_xs.jpgimage008.jpg2_shark-logo.pngimage022.jpgimage025.jpgrsv-logo_xs2.jpgimage019.jpgimage016.jpgimage024.jpgimage001.jpgimage021.jpgimage014.jpgimage002.jpgimage006.jpgimage013.jpgimage012.jpgimage026.jpgimage010.jpgimage018.jpgimage003.jpgimage004.jpg

Mit sechseinhalb Mountainbiker nahmen die Radsportler des RSV Bruchhausen-Vilsen an den MTB Landesverbandsmeisterschaften NDS/SH am vergangen Wochenende in Buchholz teil. In Buchholz wird besonders viel Wert auf die Nachwuchsarbeit gelegt und daher gibt es auch ein Kinder Rennen für die „halben Untertanen“ an dem, wie 28 andere

Die Erwartungen waren nicht nur für die beiden Jungstars Lukas Kronawitter (U17) und Jan Erik Penning (U19) hoch. Auch weitere 7 Akteure des RSV Bruchhausen-Vilsen freuten sich auf die 50km  Rundstrecke die nicht nur landschaftlich einiges zu bieten hatte. Neben den zu bewältigen 1200 Höhenmeter war auch eine gute Fahrtechnik mit dem richtigen Luftdruck von Vorteil, um auf der ausgewaschenen Strecke in Schwung zu kommen. Gleich im ersten Rennen sicherte sich der sechszehnjährige Lukas Kronawitter ungefährdet den ersten Platz. Auch Jan Erik Penning (17) kämpfte sich in seiner Premiere nach einem Sturz mit einigen Blessuren auf den 4. Platz. Rolf Hinners, der die MTB Jugend betreut, zeigte sich mit seinen Schützlingen überaus zufrieden. Auch für Jochen Hollwedel und Peter Hein lief es in dem 65 Mann starken Fahrerfeld durchaus beachtlich. Hollwedel wurde 12.(2:15:10) und Hein folgte auf Platz 19 (2:19:14). Melanie Hollwedel, die sich ein Podestplatz erhoffte, erreichte den 4. Platz und war mit Ihrer Leistung

Am vergangen Wochenende starteten die Vilsener Radsportler Melanie und Jochen Hollwedel in der Kurzdistanz 34 km sowie Manja Wall und Günter Kellner in der Mitteldistanz 62km bei der etablierten 15. MTB Veranstaltung in

Lisa und Ecki waren am WE in Hannover. Zur Nachmeldung mussten beide schon Samstag die Formalitäten klären, bevor am Sonntag aus der letzten Nachmelder Reihe gestartet wurde...
Im "mixed Team"

Am Sonntag 03.06. war es endlich wieder soweit. Der MZF-Vierer in Hamburg. Zum zweiten Mal nahm das Team Shark vom RSV Bruchhausen-Vilsen an dieser einmaligen Veranstaltung in Hamburg City Nord im Rahmen der Betriebssportmeisterschaften Hamburg in der offenen Klasse teil. Auf diesem Niveau ist es fast